Schriftgröße: normal | groß | größer
 
 
Kontakt
 

Selbsthilfekontaktstelle

Bürgeraktive Bad Vilbel e.V.


Ansprechpartnerinnen:
Eva Raboldt und Silke Schöck


Marktplatz 2, 1. Stock
(im Haus der Begegnung)
61118 Bad Vilbel

 

Öffnungszeiten:

Dienstag,Mittwoch,Donnerstag 10 bis 12 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag 15 bis 17 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung


Telefon: 06101 1384
E-Mail:

 

Hier geht es zur Anfahrtsskizze

 

 

Logo DAG transparent

 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Autoimmunerkrankungen

Bei einer Autoimmunerkrankung richtet sich das Immunsystem fatalerweise gegen den eigenen Körper, wodurch es zu Entzündungsreaktionen kommt und auch Organe angegriffen werden können. Die Initiatorin der Gruppe, Mutter einer kleinen Tochter, ist selbst betroffen. Sie leidet an einer seltenen Form, nämlich an Lichen Sclerosus, einer chronischen Erkrankung im Intimbereich. Für diese Krankheit möchte sie Aufmerksamkeit erreichen, da die Dunkelziffer der Erkrankten sehr hoch ist und die meisten Gynäkologen die Krankheit nicht, oder zu spät erkennen. Besonders als Mutter sei man doppelt belastet, da man sich einerseits mit dem Kampf des Immunsystems gegen den eigenen Körper auseinandersetzen und andererseits seinem Kind gerecht werden muss, berichtet sie. Darum möchte sie besonders Frauen und Mütter, aber auch jegliche andere autoimmun Erkrankte, einladen, sich auf einen offenen Austausch einzulassen. Denn vieles ist im gemeinsamen Austausch leichter und man lernt voneinander, mit der Krankheit zu leben, hofft sie.

FNP 29.3.2017 Autoimmunerkrankungen - Wenn sich der Körper selbst angreift

Zeiten: zweiter Montag im Monat um 18 Uhr

Ort: Altes Rathaus, Marktplatz 5, Bad Vilbel

Infos: Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive Tel. 06101/1384

Zusatz: mit Voranmeldung