SHG ChronischBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildSHG PsycheBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen, 

wir sind die zentrale 

Anlaufstelle für 

Selbsthilfe in Bad Vilbel 

und haben die folgenden 

Angebote für Sie:

Beratung

Wir beraten und informieren Selbsthilfeinteressierte und vermitteln Menschen in bestehende Selbsthilfegruppen und selbstorganisierte Initiativen.

Gründung

Wir unterstützen bei der Gründung von neuen Selbsthilfegruppen und selbstorganisierten Initiativen in Bad Vilbel.

Unterstützung

Wir unterstützen Selbsthilfegruppen in organisatorischen Fragen, bei der Öffentlichkeitsarbeit und bieten regelmäßig Fortbildungen und Informationsveranstaltungen an.

Information

Wir pflegen eine Datenbank mit allen lokalen Selbsthilfeangeboten und verweisen auf regionale Gruppen. Durch Medienarbeit (Presse und online) sorgen wir für die öffentliche Wahrnehmung der Selbsthilfe.

Vernetzung

Wir vernetzen uns mit Fachleuten, Einrichtungen und Institutionen im Gesundheits- und Sozialbereich.

Selbsthilfefreundlichkeit

Wir wollen mit unseren Angeboten ein selbsthilfefreundliches Klima in Bad Vilbel schaffen und Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung in Einrichtungen des Gesundheitswesens schaffen.

AKTUELLES

 

Corona: Gruppentreffen

 

Im Wetteraukreis gelten aktuell  die Regelungen der Verordnungen der Hessischen Landesregierung, insbesondere der Corona Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (CoKoBeV), Stufe 2. Zum besseren Verständnis hier eine Mitteilung vom zuständigen Fachbereich Gesundheitsamt Wetterau.

 

Corona - unsere Sprechzeiten

 

Gerne sind wir weiterhin für unsere Selbsthilfegruppen und Selbsthilfeinteressierte telefonisch und per email erreichbar! Persönliche Beratungsgespräche sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit FFP2-Maske und unter Einhaltung der Hygienevorschriften möglich.

 

Hier haben wir verschiedene Unterstützungs- und Informationsangebote zusammengestellt.

 

Monatsprogramm Juni

 

Seit vielen vielen Monaten können wir endlich wieder ein Monatsprogramm mit allen Gruppen- und Veranstaltungsterminen herausgeben!

Stand 1. Juni stehen uns unter Beachtung der geltenden Hygienerichtlinien z.Zt. nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung. Darum finden Sie bei einigen Gruppen den Hinweis "auf Anfrage" - sprechen Sie uns an, wir vermitteln gerne den Kontakt in die Selbsthilfegruppe bzw. informieren an dieser Stelle, wann und wo Gruppentreffen stattfinden. HIer geht's zum Monatsprogramm Juni

 

Freude bei den Selbsthilfegruppen 

 

Gerne machen wir auf den Artikel im Bad Vilbeler Anzeiger aufmerksam.

 

Start: Best-Agers-Ideenschmiede am 18. Juni

 

Nachhaltigkeit ist heute in aller Munde. Aber wie sieht es mit der Nachhaltigkeit von älteren Menschen und ihrem Potenzial auf dem Arbeitsmarkt aus? mehr lesen

 

Fortbildung für unsere Selbsthilfegruppen am 21. Juni

 

Stolpersteine in der Gesprächsführung – wer kennt die nicht. Vielredner*innen, Schweiger*innen, Besserwisser*innen machen die Moderation schwer, und manchmal versiegt der Austausch plötzlich und das große Schweigen tritt ein. mehr lesen

 

Genuss-Radeln am 22 Juni zum Rosenhang nach Karben

 

Gemeinsam statt einsam, aber mit Abstand und am besten outdoor - das geht super beim Rad fahren! mehr lesen

 

 

Gemeinsame Spaziergänge am 9. Juli, um 10 und um 17 Uhr zur "Massenheimer Auenkunst"

 

Genießen Sie auch die Bewegung und Ge(h)spräche mit anderen Menschen an der frischen Luft mehr lesen

 

Newsletter "Leuchtturm - Aktuelles aus der Selbsthilfe"

 

Viermal im Jahr möchten wir Sie mit unserem neuen Newsletter „Leuchtturm - Aktuelles aus der Selbsthilfe“ mit Neuigkeiten und Informationen aus der Selbsthilfe versorgen. mehr lesen

 

Selbsthilfegruppen und selbstorganisierte Initiativen im Aufbau

 

Interessierte können sich bei uns melden, wir vermitteln gerne den Erstkontakt bzw. informieren darüber, wenn bei Lockerung der Kontaktbeschränkungen erste Treffen stattfinden können oder ob virtuelle Treffen angeboten werden.

 

Adipositas - Selbsthilfegruppe für Betroffene

Corona - Leben mit der Verlust eines Angehörigen - Gesprächskreis

Krebs, unabhängig von der Art der Erkrankung - Selbsthilfegruppe für Betroffene

Krebs - Gesprächskreis für Angehörige

Lungenemphysem - Selbsthilfegruppe für Betroffene

 

Corona verändert die Selbsthilfe

 

Zu diesem Thema ist die neue Ausgabe der Selbsthilfezeitung erschienen. Die kostenlose Zeitschrift ist bei uns, coronabedingt eingeschränkt in Arztpraxen, Apotheken und der Stadtverwaltung erhältlich und auch online als Download auf dieser website verfügbar -dort finden Sie übrigens auch alle bisherigen Ausgaben.

 

SHZ 41

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind für sie da

Ansprechpartnerinnen:
Sabrina Moll und Silke Schöck


Marktplatz 2, 1. Stock
(im Haus der Begegnung)
61118 Bad Vilbel

 

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

10 bis 12 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag

15 bis 17 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung


Telefon: 06101 1384
E-Mail:

 

Hier geht es zur Anfahrtskizze

 

Facebook:   

Instagram: Instagram Logo

 

 

Logo dag weiß