BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

"Selbsthilfe. Hilf dir selbst?!"

Selbsthilfe - was ist das?

 

Wenn man die Diagnose für eine chronische Krankheit erhalten hat, unter einer psychischen Erkrankung leidet oder sich vielleicht einfach einsam fühlt, stellt sich für die Betroffenen oft die Frage, wie findet man Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, mit denen man einfach mal reden kann, Informationen erhält und Verständnis erfährt. Wir sind Anlaufstelle für diese Menschen, können beraten und vermitteln.

 

Das Prinzip der Selbsthilfe ist der Austausch mit anderen Betroffenen, Angehörigen oder beiden zusammen. Der Einzelne merkt, dass er mit seinem Problem nicht allein ist, auf Verständnis und gegenseitige Unterstützung stößt – und das kann sehr hilfreich sein.

 

Wir möchten Ihnen gerne eine Einführung in die Bedeutung und die Möglichkeiten der Selbsthilfe sowie einen Einblick in die Arbeit von Selbsthilfegruppen geben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen.

 

Termin: 15. Februar, 17. Mai, 9. August; 8. November 2022

Ort: Haus der Begegnung, Gruppenraum 1, Marktplatz 2, Bad Vilbel

Zielgruppe: neue Teilnehmende in bestehenden Selbsthilfegruppen, Teilnehmende von Selbsthilfegruppen in der Gründungsphase und Selbsthilfeinteressierte

Zusatz: mit Anmeldung

 

Wir sind für sie da

Ansprechpartnerinnen:
Sabrina Moll und Silke Schöck


Marktplatz 2, 1. Stock
(im Haus der Begegnung)
61118 Bad Vilbel

 

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

10 bis 12 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag

15 bis 17 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung


Telefon: 06101 1384
E-Mail:

 

Hier geht es zur Anfahrtskizze

 

Facebook:   

Instagram: Instagram Logo

 

 

Logo dag weiß

 

 

 

Amazon smile Logo