BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildSHZBannerbildBannerbildBannerbild

Best Agers - Ideenschmiede

Nachhaltigkeit ist heute in aller Munde. Aber wie sieht es mit der Nachhaltigkeit von älteren Menschen und ihrem Potenzial auf dem Arbeitsmarkt aus? Die Angst, den bisherigen Beruf nicht mehr ausüben zu können, vor Arbeitslosigkeit und Altersarmut, das ist schon heute ein großes Thema und wird immer brisanter. Wie geht es den einzelnen Betroffenen? Wo gibt es konkrete Hilfe, Hilfe zur Selbsthilfe? Und was kann man schon rechtzeitig tun, um im Alter noch eine befriedigende Beschäftigung zu haben und gut leben zu können? Angebote für Ehrenamtliches Engagement und Freiwilligenprojekte findet man viele. Das ist auch gut so. Doch welche Möglichkeiten gibt es für Menschen „im besten Alter“, die sich nochmal eine Existenz aufbauen wollen? „In diesem Bereich etwas vorwärts zu bringen, das habe ich mir schon lange gewünscht“, sagt Cornelia B., die in ihrem Berufsleben viele Höhen und Tiefen und immer wieder Stress und Druck am Arbeitsplatz erlebt hat. Nebenbei hat sie jahrelang ihre kranke Mutter betreut. Nun möchte die 60- jährige ihr Berufsleben nochmal neu gestalten und sucht Menschen, die Ideen, Fähigkeiten und Träume haben, sich beruflich neu orientieren wollen oder einfach an einem Austausch interessiert sind.

 

Interessenten können sich melden bei der Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive Bad Vilbel e.V. Tel. 06101/1384 oder email .

 

Wetterauer Zeitung 18.11.2020 - Cornelia Beer will mit Ü-50 Bad Vilbelern beruflich neu durchstarten

 

Zeiten: auf Anfrage

Ort: auf Anfrage

Infos: Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive Tel. 06101/1384

Zusatz: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, das Treffen findet unter den geltenden Hygienevorschriften statt, eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Wir sind für sie da

Ansprechpartnerinnen:
Eva Raboldt und Silke Schöck


Marktplatz 2, 1. Stock
(im Haus der Begegnung)
61118 Bad Vilbel

 

Öffnungszeiten:

Dienstag,Mittwoch,Donnerstag

10 bis 12 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag

15 bis 17 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung


Telefon: 06101 1384
E-Mail:

Facebook:   

Hier geht es zur Anfahrtskizze

 

Logo DAG transparent