Schriftgröße: normal | groß | größer
 
 
Kontakt
 

Selbsthilfekontaktstelle

Bürgeraktive Bad Vilbel e.V.


Ansprechpartnerinnen:
Eva Raboldt und Silke Schöck


Marktplatz 2, 1. Stock
(im Haus der Begegnung)
61118 Bad Vilbel


Telefon: 06101 1384
E-Mail:

Facebook  Facebook

 

Hier geht es zur Anfahrtsskizze

 

 

Logo DAG transparent

 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Bürgeraktive Bad Vilbel

Die Bürgeraktive Bad Vilbel ist entstanden

  • aus der Idee "Eine Stadt hilft sich selbst", Anfang der achtziger Jahre
  • aus dem Konzept der "Privaten Unterstützungsnetze", das die Arbeitsgruppe "Soziale Infrastruktur" unter der Leitung von Prof. Hondrich (Universität Frankfurt) in Bad Vilbel einführte
  • aus der Teilnahme an dem Bundesmodellprogramm "zur Förderung von Kontaktstellen für Selbsthilfegruppen" von 1988-1991.

 

Daraus hat sich ein ganzheitliches Modell entwickelt, das Leben, Zusammenleben und Gesundheit nicht voneinander getrennt sieht, sondern die sozialen, körperlichen und geistig-seelischen Aspekte des Menschen als Kräfte begreift, die aufeinander einwirken - der Definition der Weltgesundheitsorganisation entsprechend.

 

Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums der Bürgeraktive schrieb Günther Biwer ein "Bad Vilbeler Märchen" auf, dass wir Ihnen gerne vorstellen möchten. Ebenfalls finden Sie es abgedruckt im Band 4 aus der Reihe Vilbeler Geschichten aus dem Gschwilm-Baur Verlag, Bad Vilbel.